Bautagebuch

Bautagebuch

Hier wird das "Bautagebuch" geführt. Zu den Bildern gelangen Sie jeweils über den Link "weiterlesen" unter dem jeweiligen Teasertext.

10.10.2014 - Spatenstich für den neuen Hallenanbau

Jetzt kann es losgehen: Gemeinsam mit Sponsoren, Förderern und weiteren Beteiligten haben Vertreter des SV Frielingsdorf (SVF) und der Förderinitiative Sport vor Ort gestern den Spatenstich für den Anbau an die Scheelbachhalle gefeiert.

Der Neubau sei dringend nötig, wie Sport vor Ort-Vorstand Stephan Menzel betonte, denn die 1969 gebaute „alte Einfeld-Halle“ ist in die Jahre gekommen. Eine Sanierung wäre jedoch unrentabel. „Irgendwann wäre diese Zeitbombe hochgegangen“, so Menzel.

Namensgeber ist wie schon beim angrenzenden Kunstrasenplatz die Firma ONI. Deren Geschäftsführer Wolfgang Oehm verkündete: „Die Halle wird den Namen ‚ONI-Sportbox‘ tragen.“ Gleichzeitig hatte der ONI-Chef noch zwei Spendenschecks über insgesamt 25.000 € dabei.

Weiterlesen …

08.11.2014 - Pflastern & Schreddern

Am 08.11.2014 fand der erste größere Arbeitseinsatz statt. Zum einen waren durch die erfolgte Umlegung der Versorgungsleitungen für Strom und Gas anschließend Pflasterarbeiten erforderlich, die ein Team am Samstag erfolgreich abschließen konnte.

 

Der zweite Arbeitsbereich galt dem Schreddern des Grünschnitts der gefällten Bäume auf dem Nachbargrundstück. Die Aktion wurde mit tatkräftiger Unterstützung einiger Helfer weit voran getrieben, der Erfolg ist bereits für jeden sichtbar.

 

Auch bei den nächsten Aktionen gilt das Motto: Viele Hände, schnelles Ende.

Weiterlesen …

20.01.2015 - Winterarbeiten

Im Nobember wurde die rückwärtige Wand mit den noch vorhandenen L-Steinen befestigt und mit der Nivellierung der Bodenplatte durch die Baufirma Tiefbau Schulte Nachfolger (Heribert Wintersberg) begonnen.

 

Im Dezember wurden sowohl der erste Schotter als Unterlage eingebracht, sowie mit den Streifenfundamenten begonnen. Die Arbeiten wurden im Januar 2015 weiter geführt. Der nächste Schritt wird die Erstellung der Bodenplatte und anschließend die Mauerarbeiten mit Erstellung der Brandschutzwand folgen.

 

Es geht weiter...

Weiterlesen …

23.03.2015 - Das Frühjahr kommt...

Das Frühjahr kommt und die Arbeiten gehen voran.

 

 

Es geht weiter...

Weiterlesen …

08.04.2015 - Stein auf Stein...

Stein auf Stein, so soll das sein. Wir kommen unserem Ziel wieder ein gutes Stück näher. In nur zwei Tagen ist der Haupttrakt mit Gasbetonsteinen erstellt, Wahnsinn.

 

Als nächstes stehen die Maurerarbeiten des Anbautraktes an, dann folgt das Dach, dass schon neben der Baustelle auf den Einbau wartet.

 

Die Arbeiten laufen bisher prima Hand in Hand, auch das Wetter spielt bisher gut mit.

Weiterlesen …

23.05.2015 - Dachschliessung in der Pfingstwoche...

Und wieder sind wir unserem Ziel ein ganzes Stück näher gekommen. In der Pfingstwoche konnte das Dach geschlossen werden, so dass die ersten Innenarbeiten in Angriff genommen wurden. Die Decke über den Umkleidekabinen und den Duschen, sowie dem Geräteraum wurde eingezogen.

 

Es geht in Kürze weiter mit den Prallschutz- und den Schallschutzwänden, insbesondere hier werden viele Helfer benötigt. Bitte informiert euch über die Doodle-links.

Weiterlesen …

01.06.2015 - Richtfest

Zum Richtfest der ONI-Sportbox hatte der SV Frielingsdorf als Bauherr sowie die Förderinitiative Sport vor Ort am Montag, dem 01.06.2015 eingeladen.

 

Um 17.00 Uhr eröffnete Herr André Frielingsdorf, 2. Vorsitzender des SV Frielingsdorf und Bauleiter, das Richtfest und erläuterte den Anwesenden das Projekt.

 

Im Anschluss daran hielt Frau Anke Dörmbach-Käufer, Geschäftsführende Gesellschafterin der Dachdeckerei Günter Dörmbach GmbH den Richtspruch.

 

Herr Stephan Menzel, Geschäftsführer der Förderinitiative Sport vor Ort und zuständig für die Finanzierung der ONI-Sportbox, gab den Anwesenden einen kurzen Einblick in den aktuellen Stand der Finanzierung und bat weiter um finanzielle Unterstützung.

 

Bei dem abschließenden Umtrunk stießen alle auf die neue Halle an. Insbesondere ist zu erwähnen, dass eine hohe Anzahl der Bevölkerung zum Richtfest erschienen ist. Alle Anwesenden waren begeistert und freuen sich auf die Fertigstellung der Halle.

Weiterlesen …

20.06.2015 - Viele Helfer

Der Arbeitseinsatz am 20.06. war endlich durch viele Helfer geprägt. Die eindringlichen Aufrufe haben endlich dazu geführt, dass sich genügend Helfer eingefunden haben.

So konnten wir die Trockenwände im Anbaubereich schon platzieren und einen Teil der Konstruktion für die Prallschutzwände einbauen.

 

Wir hoffen auch weiterhin auf viele Unterstützer.

 

Viele Hände - schnelles Ende

Weiterlesen …

13.08.2015 - Bauabschnitt Juli/August 15

Wie ihr seht, sind die Prallschutzwände schon dran. Jetzt noch die Schallschutzwände und dann die Decke im Anbau.

 

Derzeit wird mit den Fliesenarbeiten begonnen. Wasser, Strom und Heizung sind zum Teil auch schon verlegt, wir liegen im Zeitplan.

 

Hilfe wird immer gebraucht.

Weiterlesen …

05.09.2015 - Bauabschnitt Anfang September

Liebe Sportgmeinde,

 

die Halle nimmt immer mehr Konturen an. Die Fliesarbeiten sind zu einem großen Teil schon erfolgt, wir warten auf die Elektriker und dann den Hallenboden. Derzeit werden die Schallschutzwände fertig gestellt. Das ist eine Sisyphusarbeit. Die Mithilfe beschränkt sich zwar regelmäßig auf die gleichen Personen, aber dadurch konnte der Terminplan bisher eingehalten werden.

 

Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Weiterlesen …